Audioguide

Stadtführung mobil.

Ging es Ihnen nicht auch schon so, dass Sie vor einer Sehenswürdigkeit standen und spontan gerne weitere Informationen gehabt hätten? Der Marbacher Audioguide macht's möglich! Mit ihm wird Ihr Smartphone zum Stadtführer. Wählen Sie 07144/30 53 800 und Sie erhalten Informationen zu 14 Marbacher Sehenswürdigkeiten. Den Auidoguide gibt es auch in Englisch (30 53 801) in Französisch (30 53 802) und in Schwäbisch (30 53 803). Viel Spaß beim Rundgang durch unsere schöne Schillerstadt wünscht Ihnen der Stadtmarketing Schillerstadt Marbach e.V.

 

Der Stadtmarketingverein hat den "Audioguide" zusammen mit dem Friedrich-Schiller-Gymnasium (FSG) entwickelt. Mitglieder der Theater AG haben unter Anleitung der Lehrer die informativen und kurzweiligen Beiträge getextet und gesprochen. Aufgenommen wurden die Texte im Tonstudio des Deutschen Literaturarchivs Marbach. Die technische Beratung übernahm Jörg Mielebacher (www.mielebacher.de), selbst ehemaliger FSGler. Die technische Betreuung liegt in den Händen der Firma tomis GmbH & Co. KG, Gröbenzell.

 

Weitere Texte und Bilder finden Sie im Internetangebot des Audioguides: www.marbach-erleben.de. Schon während Ihres Besuches können Sie mit einem internetfähigen PDA oder Smartphone interessante Zusatzinformationen abrufen: mobil.marbach-erleben.de. Für weitere Informationen über die Stadt Marbach werfen Sie einen Blick in den Stadtinfoprospekt, das Hotel- und Gaststättenverzeichnis sowie auf www.schillerstadt-marbach.de.

 

Anleitung

Wählen Sie für die deutsche Version mit Ihrem Handy die 07144/30 53 8-00 (englisch 01, französisch 02, schwäbisch 03). Mit den Tasten Ihres Handys können Sie jetzt die zweistellige Kennziffer der gewünschten Sehenswürdigkeit eingeben. Der entsprechende Text startet unmittelbar danach. Machen Sie keine oder eine ungültige Eingabe, fordert der Audioguide Sie auf, Ihre Eingabe zu wiederholen.

Mit der *-Taste können Sie den aktuellen Text wiederholen. Die #-Taste beendet das Gespräch vorzeitig. Übrigens: Sie brauchen die Ansagen des Audioguides nicht bis zum Ende anzuhören; statt dessen können Sie bereits während einer Ansage die gewünschte Kennziffer eingeben.

 

Auch in schwäbisch verfügbar

Der Stadtmarketingverein Schillerstadt Marbach hat seinen Audioguide (Abruf touristischer Infos per Handy) um eine schwäbische Variante erweitert. Dies ist wohl einmalig in Württemberg. Die schwäbische Sprache soll dadurch mehr Präsenz erhalten. Sie ist Ausdruck unserer Heimat und Kultur. Sie sollte daher gepflegt und auch unseren Besuchern und Zugezogenen vermittelt werden.

Die beiden sympathischen Comicfiguren Pferdle und Äffle werden nun die Hinweisschilder an den Sehenswürdigkeiten und den Werbeflyer für den schwäbischen Audioguide zieren. Dankenswerterweise hat die Firma Lang-Filmmedienproduktion aus Stuttgart dem SSM die Rechte überlassen. Wie die bisherigen Projekte ist auch der schwäbische Audioguide ein bürgerschaftliches Projekt. Der SSM hatte daher Personen gesucht, die gerne und gut schwäbisch sprechen. So haben dann acht Personen aus Marbach und Umgebung die vom schwäbischen Ferslesschmied aus Oberstenfeld, Hans-Otto Oechsle, zusammen mit dem Marbacher Stadtarchivar Albrecht Gühring übersetzten Texte im Tonstudio des Deutschen Literaturarchivs unter der Leitung von Florian Michel aufgenommen.

Mit dabei waren: Petra Dettling, Murr; Stadtarchivar Albrecht Gühring, Marbach; Gerhard Maier, Marbach; Hanns-Otto Oechsle, Oberstenfeld; Brigitte Rayer-Pohland, Ludwigsburg-Eglosheim; Sabine Stängle, Marbach; Sylvia Zähringer-Stiehle, Marbach; Rainer Zinger, Marbach 

 

Downloads

Audioguide Flyer

Audioguide Flyer schwäbisch