Aktuelles Detail

Beachtage: Sandburgplatz im Sommer

In Juli und August soll der Burgplatz zum Strand werden

 

Das Stadtmarketing will es möglich machen: Leib und Seele baumeln lassen und mit den Zehen im Sand spielen.

Mit 60 Tonnen Sand, Liegestühlen und Sonnenschirmen soll in der Zeit vom 13. Juli bis 18. August 2019 auf dem Burgplatz Strandfeeling geschaffen werden. Das Ambiente soll vor allem auch Familien dazu einladen, mit ihren Kindern in die Innenstadt zu kommen und sich dort aufzuhalten. Generell ist es möglich, dass jeder seine Speisen selbst mitbringt. Teilweise sind auch Musikprogramm und Bewirtschaftung durch Vereine vorgesehen. Die Kommunalpolitik muss seitens des Verwaltungsausschusses noch zustimmen und hat die Marbacher Beachtage schon auf der Tagesordnung.

Auch bei den Beachtagen gilt: Ohne Fleiß kein Preis. 60 Tonnen Sand? Nachdem seitens der Kommunalpolitik das grüne Licht gegeben sein wird, müssen dafür etwa 1000 Schubkarren geschoben werden. Starke Hände melden sich bitte per Mail: birgit.bruckloher(at)gmail.com