Aktuelles Detail

Bürgerstiftung schüttet aus

Ehrenamtliche Kraft gesucht

Vorschläge gesucht
2017 können 3 – 4 Projekte aus den Bereichen bürgerschaftliches Engagement, der Kunst und Kultur, der Jugend- und Altenhilfe sowie des Naturschutzes und Landschaftspflege, des Sports, der Heimatpflege und der Heimatkunde wieder zwischen 500 und 1000 Euro bekommen. Darüber entscheidet der achtköpfige Stiftungsrat. Bewerben können sich bis zum 31. Mai 2017 Initiativen, Gruppen, Vereine und Institutionen, die etwas Besonderes leisten, die innovativ und beispielgebend sind.

Gutes tun, mitarbeiten?
Die Bürgerstiftung Schillerstadt sucht eine ehrenamtliche Kraft zur Betreuung der Spender, für die Organisation von Werbemaßnahmen und Veranstaltungen oder der Stiftungsratssitzungen. Wenn Sie die Bürgerstiftung aktiv, selbständig und kompetent unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an
den Vorsitzenden des Stiftungsrates Rainer Krause, Telefon 01 62 / 2 55 52 85. Ein herzliches Dankeschön
ist Ihnen sicher!