Aktuelles Detail

Treuebonus für Marbacher Kund*innen

Schillergeschenkgutschein für treue Kund*innen – nächste Maßnahme des Corona-Pakets der Stadt Marbach startet:

„Ursprünglich wollten wir mit dieser Maßnahme starten, sobald die Geschäfte und körpernahen Dienstleistungen wieder öffnen dürfen,“ so Bürgermeister Jan Trost. „Allerdings haben wir uns nun entschieden, die Aktion bereits jetzt zu starten um ein Zeichen der Hoffnung zu senden.“

Die Treue-Aktion mit den Schillergeschenkgutscheinen ist Teil des Corona-Maßnahmenpaketes, welches der Gemeinderat im März beschossen hat. Treue Kund*innen des Marbacher Einzelhandels sowie Besucher*innen der Dienstleister und Gastronomie haben die Möglichkeit für ihre gesammelten Kassenbons einen 10 Euro Schillergeschenkgutschein zu erhalten. Wichtig dabei, der Gesamtwert der Einkäufe muss mindestens 100 Euro betragen, die Stückelung ist hierbei frei. 

„Die Kombination von Einkaufen, Dienstleistungen und Gastronomie ist besonders wichtig, weil allen die Zukunft und Vielfalt unserer Schillerstadt am Herzen liegt.“, sagt Jan Trost. „Da wir den Start der Aktion nun in den Zeitraum des Click und Collect vorgezogen haben, wird die Aktion bis Ende Mai laufen.“

Das Verfahren ist für die Kund*innen in der Abwicklung sehr einfach gehalten. Sie müssen nur die Kassenbons fotografieren und können diese bequem unter folgendem Link https://www.schillerstadt-marbach.de/schillergeschenkgutschein/ hochladen. 

Die Vorsitzende des Stadtmarketingvereins Schillerstadt Marbach e.V. Stefanie Grams ergänzt, „Uns war es ein Anliegen diese Maßnahme mit ergänzenden Marketingideen zu begleiten. Aus diesem Grund habe der Verein sich entschieden, ebenso wie der IGS jeweils 1000 Euro zur Verfügung zu stellen. Der Stadtmarketingverein bringe sich weiterhin aktiv in die Planung der Marketingmaßnahme ein.“

„Die Treue der Kund*innen zu Marbach konnten wir im Rahmen der letzten SSM-Aktion für die Gastronomie zu Weihnachten und Ostern sowie bei der Taschenaktion zum Valentinstag erfahren“, erzählt Stefanie Grams weiter. Da-her stand es für uns außer Frage das Dankeschön an die Kunden in Form eines Schillergeschenkgutscheins zu unterstützen.